Tagespflege

Tagespflege ist ein Angebot für ältere Menschen, die zu Hause leben möchten, aber wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen oder Behinderungen zusätzlich Betreuung und pflegerische Unterstützung benötigen. Ihnen bieten wir wochentags in unserer Einrichtung professionelle Pflege und liebevolle Betreuung. Dadurch werden die pflegenden Angehörigen unterstützt und entlastet. Pflege und Berufstätigkeit lassen sich wieder besser miteinander vereinbaren.

Bei uns können Sie den Tag in Geborgenheit, gemeinsam mit anderen Menschen verbringen. Die Tagespflege hilft älteren Menschen möglichst lange in Ihrer gewohnten, häuslichen Umgebung zu bleiben. Das erhält Ihre Selbst- und Eigenständigkeit. Als ein Ort der Begegnung und Abwechslung bringt die Tagespflege Freude und Farbe in den Alltag.

Wir betreuen die Gäste in der Tagespflege "Sonnenblume" von Montags bis Freitags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Außerdem sind auch individuelle Vereinbarungen möglich.

 

Unser Fahrdienst holt die Seniorinnen und Senioren morgens ab und bringt Sie am späten nachmittag wieder nach Hause. Je nach persönlicher Situation besuchen die Gäste die Tagespflege täglich, mehrmals die Woche oder an einzelnen Tagen.

Unsere Gäste erhalten täglich drei Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen.

Unser fachlich geschultes Pflegepersonal betreut die Seniorinnen und Senioren über den Tag, kontrolliert bei Bedarf den Blutdruck, den Puls, das Gewicht, den Blutzucker, kümmert sich um die Medikation, wechselt Verbände und berät in allen pflegerischen Angelegenheiten.

In der hauseigenen Kapelle findet mittwochs um 09.00 Uhr ein Gottesdienst statt, an dem die Gäste teilnehmen können. Darüber hinaus bieten wir für die Angehörigen unserer Gäste einen Angehörigengesprächskreis an.

Es ist uns wichtig, die Fähigkeiten unserer Gäste wahrzunehmen und entsprechend zu fördern. Deshalb bieten unsere MitarbeiterInnen den Seniorinnen und Senioren eine interessante und abwechslungsreiche Tagesgestaltung mit:

  • gemeinsamem Lesen der Tageszeitung
  • Gesprächen über aktuelle Themen
  • Seniorengymnastik und Spielen
  • Ganzheitlichem Gedächtnistraining
  • Ausflügen in die Umgebung
  • Spaziergängen im Garten
  • Sitztanz
  • Haushaltstraining (Kochen & Backen)
  • Kreativem Gestalten und Singen
  • Festen und Feiern
  • Aktivierung und Förderung der sozialen Kontakte
  • Räumlichkeiten für Ruhe und Entspannung
  • Speziellen Hilfen für demenziell veränderte Menschen

Leitung Tagespflege Pia Pfeifer-Irle

Telefon:+49(0)2741 / 296-0
Telefax:+49(0)2741 / 296-275

Marienhaus Altenzentrum St. Josef

Elly-Heuss-Knapp-Str. 29
57518 Betzdorf
Telefon:02741 296-0
Telefax:02741 296-275
Internet:www.az-betzdorf.dewww.az-betzdorf.de

Ansprechpartner

Sebastian Schmeier

Heimleiter

Telefon:+49(0)2741 / 296-0
Telefax:+49(0)2741 / 296-275
E-Mail:altenzentrum-betzdorf@marienhaus.de

Mechele Klein

Pflegedienstleiterin

Telefon:+49(0)2741 / 296-0
Telefax:+49(0)2741 / 296-275
E-Mail:altenzentrum-betzdorf@marienhaus.de