Aktuelles am 14.12.2020

14.12.2020

Liebe Angehörige,

 

Liebe Besucher,

 

leider erreichte uns das Corona-Virus nun auch im Marienhaus Altenzentrum St. Josef.

 

Einer unserer Mitarbeiter wurde in der letzten Woche durch die von uns durchgeführten wöchentlichen Schnelltests positiv getestet. Das Ergebnis wurde nachfolgend leider durch einen Labortest seitens des Gesundheitsamtes in Altenkirchen bestätigt, sodass sich unser Mitarbeiter weiterhin in häuslicher Quarantäne befindet. Die gegebenenfalls betroffenen Wohnbereiche Martin und Mutter Rosa stehen weiterhin unter Quarantäne. Glücklicher Weise besitzen derzeit weder Bewohnerinnen, Bewohner noch weitere Mitarbeiter Symptome. Wir hoffen also das Beste!

 

Auch wenn unsere Mitarbeiter seit geraumer Zeit während des Dienstes entsprechende Ausrüstung (FFP-2-Masken) zum persönlichen sowie zum Schutze der Bewohner tragen und alle bisherigen Schnelltests "negativ" sind, so haben wir uns an diesem letzten Wochenende mit dem Gesundheitsamt dahingehend abgestimmt, dass die Bewohnerinnen und Bewohner sowie alle Mitarbeiter der entsprechenden Wohnbereiche noch heute (14.12.20) einen PCR-Test mit entsprechender Labordiagnostik über das Gesundheitsamt erhalten. Diese Tests werden aktuell gemeinsam mit dem Gesundheitsamt in unserem Hause durchgeführt.

 

Leider bleibt die Quarantäneanordnung für die beiden Wohnbereiche so lange bestehen, bis die jeweiligen Laborergebnisse vorliegen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass diese Entscheidungen bzgl. der Quarantäne nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt leider immer kurzfristig getroffen werden müssen und hoffen, dass wir die Einschränkungen nach Erhalt der Ergebnisse schnell wieder aufheben dürfen. In Anbetracht der steigenden Zahlen gehen wir jedoch davon aus, dass wir, auch wenn wir vielleicht zukünftig verschont blieben, noch des Öfteren zur Vorsichtsmaßnahme kurzfristige Quarantäneanordnungen erleben werden. Wir beten, dass uns diese an den Weihnachtsfeiertagen nicht erreichen!

 

Wir informieren Sie selbstverständlich auf diesem Wege erneut, sobald uns weitere Informationen oder Ergebnisse vorliegen.

 

Abschließend möchten wir auf diesem Wege unserem Mitarbeiter alles erdenklich Gute wünschen! Wir denken an Sie und hoffen, dass Sie schnell wieder auf den Beinen sind.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Altenzentrum St. Josef Betzdorf

 

Marienhaus Altenzentrum St. Josef

Elly-Heuss-Knapp-Str. 29
57518 Betzdorf
Telefon:02741 296-0
Telefax:02741 296-275
Internet:http://www.altenzentrum-betzdorf.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.